Wein- und Sektgut BARTH

Wein- und Sektgut BARTH bei Twitter Wein- und Sektgut BARTH bei G+ Weingut BARTH auf YOUTUBE

NEWS VON UNSERER FACEBOOK-SEITE:

BARTH NEWSLETTER UND AUSLESE

Verpassen Sie nichts mehr! Sie können hier unseren Newsletter einsehen und abonnieren oder schmökern Sie in unserer beliebten Hauszeitung "Barth- Auslese". Sie erscheint einmal im Jahr und wird mit dem Newsletter mitverschickt.

> Newsletter abonnieren / abbestellen

> Aktueller Newsletter

> Aktuelle Ausgabe "BARTH Auslese"

PRESSESPIEGEL

Beiträge gesamt : 35
Seite : previous_img  1 / 7  next_img
Auszeichnung 07/22: Vinum World of Rosé

4 Sterne für unseren BARTH Sekt Pinot Rosé brut

Auszeichnung 06/22: Focus Weintest

Platz 2 für unseren Sekt 2015 SCHÜTZENHAUS RIESLING brut nature VDP.Sekt.Prestige beim Focus Weintest in der Kategorie "Rieslingsekt brut oder brut nature"!

Auszeichnung 3/22: Gault Millau

"Willkommen in der Champions League der deutschen Sekte", so schreibt Gault&Millau Deutschland und hat unseren 2014 SCHÜTZENHAUS RIESLING brut nature auf Platz 1 in der Kategorie Rieslingsekt brut nature gewählt! Zu unserem Sekt schreibt das Magazin: "Große Spannung, die sich entlädt wie ein Platzregen. Dezente Frucht, dennoch ausdrucksstark, salzig, belebend, seidige Säure, zarte Perlage. Zu feinen Fischvorspeisen."
Darüber hinaus wurde unser 2019 HASSEL GG zu den Top 10 Weinen des Rheingaus gewählt.

Presse 12/21: Wiesbadener Kurier, Das besondere Prickeln im Glas

... Gerade in der Pandemie hat der Schaumwein zuletzt eine positive Entwicklung erlebt, und das weltweit. Experten sprechen gar von einem Sektwunder. Winzer Mark Barth weiß, warum. "Die Wahrnehmung steigt", sagt Barth. Sein Ziel ist, wie auch das einiger Winzerkollegen, dem deutschen Sekt einen Status zu verleihen, der dem Champagner in nichts nachsteht  ....

> ganzer Artikel lesen

Presse 12/21: FAZ Sonntagszeitung, Dem Schampus Paroli bieten

Barth hat zusammen mit einem Dutzend deutscher Winzerkollegen für den VDP ein Sektstatut entwickelt. Sie haben dafür aus ihrer Sicht selbstverständliche Kriterien formuliert: 100 Prozent Handlese ist ebenso ein Muss wie die Ganztraubenpressung und eine niedrige Auspressquote, um den besten Teil des Saftes zu gewinnen. Nicht zuletzt das lange Hefelager. ....

> ganzer Artikel lesen

Beiträge gesamt : 35
Seite : previous_img  1 / 7  next_img

Startseite Kontakt Kontakt-Formular Datenschutz Impressum


Wir sind Mitglied/Fördermitglied bei:
WINE in MODERATION VDP - Verband Deutscher Prädikatsweingüter ÖKO Zertifizierung CHARTA VERBAND TRADITIONELLER SEKTMACHER ECOVIN



Login
nach oben
Online Shop
BARTH auf FACEBOOK
BARTH auf INSTAGRAM
English Version